Besuchsregeln

Besuchsregeln

Besuchsregeln

Liebe Patienten, liebe Angehörige, liebe Besucher,

seit dem 1. Juli 2022 gelten unsere neuen Besuchsregeln. Nach Auslaufen der Corona-Testverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit zum 30. Juni 2022, können wir Besuche wieder unter gelockerten Corona-Schutzmaßnahmen empfangen. Die Versorgung unserer Patientinnen und Patienten hat für uns oberste Priorität. Es ist uns wichtig, dass Sie Ihre Angehörigen und Freunde besuchen können, denn: Das steigert das psychische Wohlbefinden unserer Patienten und unterstützt die Genesung. Um Sie und Ihre Mitmenschen dabei vor den weiterhin ernst zu nehmenden Corona-Gefahren bestmöglich zu schützen, bitten wir um Einhaltung und Beachtung der Besuchsregelungen nach dem 1-1-1-Prinzip.

So funktioniert die 1-1-1-Besuchsregel:

Pro Tag darf jeder Patient einen Besucher für jeweils eine Stunde empfangen. Im Sinne des Infektionsschutzes gewährleisten wir so, dass pro Patientenzimmer nur je ein Besucher gleichzeitig anwesend ist. Während des Besuchs ist im gesamten Klinikgebäude eine FFP-2-Maske zu tragen sowie die geltenden Hygienemaßnahmen einzuhalten.

 

Besuchszeiten:

Montag bis Freitag: 15:00 bis 18:00 Uhr

Samstag und Sonntag: 14:00 bis 18:00 Uhr
(sowie an Feiertagen)

  • Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sind Besuche nur nach vorheriger Anmeldung möglich unter 06152 986 2076 im Zeitraum von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 13:00 Uhr oder per E-Mail an besucher@kreisklinik-gg.de.
  • Keine Covid-19-typischen Symptome: Bei Erkältungssymptomen, wie z.B. Husten, Fieber oder Gliederschmerzen, darf kein Besuch erfolgen – auch dann nicht, wenn der Nachweis einer Impfung bzw. Genesung plus ein negativer Corona-Schnelltest vorliegt.
  • Im gesamten Haus gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP-2-Maske, auch in den Patientenzimmern.
  • Aufgrund der neuen Regelung ist der Nachweis einer (vollständigen) Impfung oder Genesung nicht mehr notwendig. Auch ein negativer Antigen- oder PCR-Test ist keine Voraussetzung
  • Allerdings: nachgewiesen mit Covid-19-infizierte Personen dürfen keinen Besuchstermin Dies gilt auch, wenn die betroffene Person keine Symptome aufweist.

 

Außerhalb der Besuchszeiten sind Besuche nur in Ausnahmefällen möglich. Hier nehmen Sie bitte Rücksprache mit den behandelnden Ärzten.

Stand: 01.07. 2022 – Änderungen vorbehalten