Besuchsregeln

Liebe Patienten, liebe Angehörige, liebe Besucher,

wir als Kreisklinik möchten Ihnen auch während der aktuellen Corona-Lage die Möglichkeit bieten, Ihre Angehörigen und Freunde zu besuchen, die sich bei uns in Behandlung befinden. Nichtsdestotrotz nehmen wir die Gefahren der Corona-Pandemie weiterhin sehr ernst. Um höchste Sicherheit für Sie und Ihre Mitmenschen zu gewährleisten, bitten wir eindringlich um die Beachtung und Einhaltung unserer Besuchsregelungen.

Diese Besuchsregeln sehen konkret vor
  • Besuche sind nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter 06152 986-2076 möglich

  • Voraussetzung für einen Besuch ist eine vollständige Impfung, eine nachgewiesene Genesung oder ein negativer Corona-Test, der zum geplanten Besuchstermin maximal 24 Stunden (Antigen-Schnelltest) bzw. 48 Stunden (PCR-Test) alt ist

  • Bei Erkältungssymptomen, wie z.B. Husten, Fieber oder Gliederschmerzen, darf kein Besuch erfolgen, auch dann nicht, wenn ein negativer Corona-Test vorgelegt werden kann

  • Im gesamten Klinikgebäude gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln, wie z.B. das Tragen einer FFP-2-Maske
    (Wichtig: dies gilt auch auf den Patientenzimmern, sowohl für Patienten als auch für Besucher)

  • Jeder Patient darf nur einen Besucher pro Tag für jeweils eine Stunde zu den angegebenen Besuchszeiten empfangen, auch darf pro Patientenzimmer nur je ein Besucher gleichzeitig anwesend sein

  • Kinder unter 12 Jahren haben kein Besuchsrecht

Sie können unsere Patienten innerhalb der folgenden Zeitfenster besuchen:

Montag bis Freitag 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag    
(sowie an Feiertagen)
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So funktioniert die neue Besuchsregelung

Sie melden sich telefonisch (täglich zwischen 9:00 Uhr und 13:00 Uhr) an, um einen Besuchstermin für den Folgetag zu vereinbaren. Anschließend prüfen wir, ob und wann wir Ihnen einen Besuchstermin zuweisen können. Aufgrund der Besuchsbeschränkungen können wir leider nicht für jede Besuchsanfrage einen Termin anbieten – hierfür bitten wir um Verständnis. Wir kümmern uns darum, dass insbesondere für dringende Fälle ein Termin gefunden wird. Dafür priorisieren wir die möglichen Besuchszeiten für jeden unserer Patienten nach Liegedauer und Station.

Wir bitten Sie, pünktlich zu Ihrem Besuchstermin zu erscheinen, damit eventuelle Nachfolgebesuche wie geplant stattfinden können.

Nachdem Sie zu Ihrem Besuchstermin Ihren Ausweis und den Nachweis einer Impfung, Genesung oder ein negatives Corona-Testergebnis vorgelegt haben, werden Ihre Daten dokumentiert. Sie können das Anmeldeformular auch schon im Vorfeld herunterladen, ausdrucken und bereits aufgefüllt bei Ihrem Besuch mitbringen – damit sparen Sie Zeit an der Information/Eingang.

Der Schutz unserer Patienten sowie unserer Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Gleichzeitig ist uns auch das psychische Wohlbefinden unserer Patienten sehr wichtig. Deshalb sind in Sondersituationen Ausnahmen der vorliegenden Besuchsregelung möglich – sollte eine solche Sondersituation vorliegen, melden sich die entsprechend behandelnden Ärzte bei Ihnen.

Auch weisen wir Sie gerne darauf hin, dass Arztgespräche für Besucherinnen und Besucher weiterhin ausschließlich per Telefon möglich sind. Besondere Schutzmaßnahmen gelten darüber hinaus für die Intensiv- und Isolierstation. Besuche auf der Intensivstation müssen vorher telefonisch abgestimmt werden, auf der Isolierstation sind Besuche nach wie vor grundsätzlich nicht möglich. Dies dient der Unterbrechung von Infektionsketten und damit Ihrem Schutz.

Checkliste: Von der Anmeldung bis zu Ihrem Besuchstermin
  • Anmeldung per Telefon unter 06152 986-2076
  • Zum Besuchstermin müssen Sie entweder
    - den Nachweis einer vollständigen Impfung (Impfausweis) vorlegen
          oder
    - den Nachweis einer Genesung erbringen (durch ein positiven Corona-Test, der mind. einen Monat zurückliegt)
          oder
    - ein negatives Corona-Testergebnis vorweisen, dass nicht älter als 24 Stunden (bei Antigen-Schnelltest) bzw. 48 Stunden (bei PCR-Test) ist
  • Auch ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Besuchstermin mitzubringen
  • Wenn möglich, bereits ausgefülltes Anmeldeformular mitbringen

Stand: 14. Juni 2021 – Änderungen vorbehalten

Besuchszeiten

Sie können unsere Patienten innerhalb der folgenden Zeitfenster besuchen:

Montag bis Freitag 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag     14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
(sowie an Feiertagen)

 

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Besuchsregeln

 

Mit den besten Grüßen
Ihre Kreisklinik Groß-Gerau