Koloproktologie

Koloproktologie

Patienten mit Erkrankungen von After, Enddarm und Beckenboden sind in der Abteilung für Koloproktologie bestens aufgehoben. Die gesamte Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung nach operativen Behandlungen werden durch den Chefarzt der Abteilung, Herrn Dr. Schaudig, persönlich durchgeführt. Die stationäre Betreuung erfolgt auf einer 2018 neu eingerichteten und modernen Station durch erfahrenes pflegerisches und ärztliches Personal. Das operative Spektrum ist breit gefächert und spiegelt die moderne Koloproktologie vollumfänglich wieder. Herr Dr. Schaudig ist ein speziell ausgebildeter Chirurg mit Schwerpunkt Koloproktologie. Seine Ausbildung bekam er bei renommierten nationalen Spezialisten und Zentren im Rahmen seiner chirurgischen Ausbildung.

  • Eingriffe bei Darmvorfällen mit minimalinvasiver Technik
  • Hämorrhoidenoperationen
  • Behandlung von komplexen Analfisteln
  • Entfernung von gut- und bösartigen Tumoren im proktologischen Bereich
  • Kontinenzverbessernde Eingriffe
  • Nofalleingriffe (Blutungen, Abszesse, akute Schmerzen, Verletzungen im Afterbereich)

Dr. med. Frank Schaudig

Chefarzt Koloproktologie

Kurzbiografie

Notfälle jeder Zeit über die Praxissprechstunde oder chirurgische Ambulanz

Sprechzeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
10 – 12 Uhr
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
14 – 17 Uhr

Für stationäre Patienten sowie die OP-Terminplanung

contact_title

Frau Frohberg / Frau Schneider

06152 986-2302

Für ambulante Patienten zur Diagnostik sowie Nachbetreuung nach operativen Eingriffen

contact_title

Frau Cezanne

06152 986-2256

Wir werden Darmzentrum

Um die Qualität unserer Medizin und die Patientensicherheit auf dem höchsten Standard zu gestalten ist unser nächste Ziel der Aufbau eines zertifizierten Darmzentrums. Dies tun wir zu Ihrem Wohl. In interdisziplinärer Zusammenarbeit behandeln unsere Spezialisten Ihre Beschwerden rund um die Darmgesundheit.

Themenseite Darmzentrum